Elternbriefe

 

 

Informationen zum 1. Schultag

Weiden, 03.09.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klasse 1a,

am Dienstag, den 8. September 2020 wird Ihr Kind seinen ersten Schultag bei uns an der Gerhardinger-Grundschule in Weiden verbringen.

Aufgrund der aktuellen Lage und den für uns geltenden Hygienevorschriften werden wir unsere zukünftigen 1.-Klass-Kinder nach Klassen aufgeteilt und zeitversetzt an unserer Schule begrüßen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich am 08.09.2020 mit Ihrem Kind pünktlich um 8.15 Uhr vor dem Eingang unserer Schule einzufinden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der einzuhaltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen maximal zwei Begleitpersonen für jedes Kind erlaubt sind. Bitte denken Sie auch dort an ausreichend Abstand zu Ihrem Nachbarn und an einen passenden Mund-Nasenschutz für sich und Ihr Kind.

Am ersten Schultag sind lediglich die Schultasche mit Federmäppchen, eine Sammelmappe und natürlich die Schultüte mit in die Schule zu bringen. Alle anderen Schulsachen geben Sie Ihrem Kind bitte erst am Mittwoch mit in die Schule.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Schulleitung werden die Kinder von ihrer zukünftigen Klassenlehrkraft in ihr Klassenzimmer begleitet. Aus hygienetechnischen Gründen müssen wir in diesem Jahr leider darauf verzichten, die Klassenzimmer auch für die Eltern bzw. Begleitpersonen zu öffnen und sie bitten, das Schulgelände bis zum Schulschluss wieder zu verlassen. Auch das beliebte Eltern-Café muss aus diesen Gründen leider entfallen. Es wird sich aber sicherlich im Laufe des kommenden Schuljahres eine Gelegenheit finden, bei der wir dies alles nachholen können.

Um 10.00 Uhr endet der erste Schultag bereits wieder für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a. Ihre Kinder werden dann wieder von der zuständigen Klassenlehrerin zum Haupteingang der Schule gebracht und dort persönlich an Sie als Erziehungsberechtigte übergeben.

Wir bitten Sie, sowohl die Anfangs- als auch die Abholzeit zuverlässig und pünktlich einzuhalten.

Bitte beachten Sie auch noch folgende Hinweise:                                                               

Bereits ab Mittwoch, 09.09.2020 wird Unterricht nach Stundenplan erteilt, den die Kinder am 1. Schultag von Ihrer Lehrkraft ausgehändigt bekommen. Auch die Mittagsbetreuung findet bereits ab Mittwoch für die angemeldeten Kinder statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft, den ersten Schultag Ihres Kindes auch unter ungewohnten Bedingungen zu einem besonderen Tag werden zu lassen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 gez. Alexandra Wildenauer, Schulleitung

 

 

 

Informationen zum 1. Schultag

Weiden, 03.09.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte der Klasse 1b,

am Dienstag, den 8. September 2020 wird Ihr Kind seinen ersten Schultag bei uns an der Gerhardinger-Grundschule in Weiden verbringen.

Aufgrund der aktuellen Lage und den für uns geltenden Hygienevorschriften werden wir unsere zukünftigen 1.-Klass-Kinder nach Klassen aufgeteilt und zeitversetzt an unserer Schule begrüßen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich am 08.09.2020 mit Ihrem Kind pünktlich um 8.45 Uhr vor dem Eingang unserer Schule einzufinden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der einzuhaltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen maximal zwei Begleitpersonen für jedes Kind erlaubt sind. Bitte denken Sie auch dort an ausreichend Abstand zu Ihrem Nachbarn und an einen passenden Mund-Nasenschutz für sich und Ihr Kind.

Am ersten Schultag sind lediglich die Schultasche mit Federmäppchen, eine Sammelmappe und natürlich die Schultüte mit in die Schule zu bringen. Alle anderen Schulsachen geben Sie Ihrem Kind bitte erst am Mittwoch mit in die Schule.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Schulleitung werden die Kinder von ihrer zukünftigen Klassenlehrkraft in ihr Klassenzimmer begleitet. Aus hygienetechnischen Gründen müssen wir in diesem Jahr leider darauf verzichten, die Klassenzimmer auch für die Eltern bzw. Begleitpersonen zu öffnen und sie bitten, das Schulgelände bis zum Schulschluss wieder zu verlassen. Auch das beliebte Eltern-Café muss aus diesen Gründen leider entfallen. Es wird sich aber sicherlich im Laufe des kommenden Schuljahres eine Gelegenheit finden, bei der wir dies alles nachholen können.

Um 10.30 Uhr endet der erste Schultag bereits wieder für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b. Ihre Kinder werden dann wieder von der zuständigen Klassenlehrerin zum Haupteingang der Schule gebracht und dort persönlich an Sie als Erziehungsberechtigte übergeben.

Wir bitten Sie, sowohl die Anfangs- als auch die Abholzeit zuverlässig und pünktlich einzuhalten.

Bitte beachten Sie auch noch folgende Hinweise:                                                                   

Bereits ab Mittwoch, 09.09.2020 wird Unterricht nach Stundenplan erteilt, den die Kinder am 1. Schultag von Ihrer Lehrkraft ausgehändigt bekommen. Auch die Mittagsbetreuung findet bereits ab Mittwoch für die angemeldeten Kinder statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Bereitschaft, den ersten Schultag Ihres Kindes auch unter ungewohnten Bedingungen zu einem besonderen Tag werden zu lassen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 gez. Alexandra Wildenauer, Schulleitung